TitelBild

Home


Hier geht es zur Online-Befragung "Festwoche 2049 - wo wollen wir hin?"

Das Institut bietet anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung sowie Weiterbildung, führt Branchen- und Regionaluntersuchungen durch und veranstaltet Vorträge, Tagungen und wissenschaftliche Symposien. Zu den Auftraggebern gehören Unternehmen aller Branchen sowie Kommunen.

Eine enge Kooperation mit der Hochschule in Kempten ermöglicht dabei einen direkten Zugriff auf aktuelles Know-how aus unterschiedlichen Wissenschaftsbereichen der Wirtschaft und Technik.

Basis der Arbeit des Instituts ist ein echter Dialog, somit eine enge Kooperation mit ständigem Informationsaustausch zwischen Praxis und Wissenschaft, um gemeinsam marktorientierte Lösungen für die Zukunft zu entwickeln und zu realisieren.

Die Angebotspalette des Mittelstandsinstituts für Unternehmen und Kommunen umfasst:

Beratung:

  • Unternehmensstrategien
  • Machbarkeitsstudien
  • Marketingkonzepte
  • Marktforschungen und Kundenbefragungen
  • Touristische Leitbilder

Weiterbildung:

  • Mitarbeiterschulungen
  • Kurse, Vorträge und Seminare zu aktuellen Themen
  • Aus- und Weiterbildungskonzepte
  • Vorträge und Symposien

Forschungs- und Entwicklungsarbeit:

  • Empirische Erhebungen und Marktanalysen

Das Mittelstandsinstitut bietet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und angewandter Forschung für Unternehmen und Kommunen individuelle Lösungen. Konkrete Projekte werden von einem Expertenteam, bestehend aus Professoren der Hochschule, Diplom-Betriebswirten und Diplom-Ingenieuren sowie Studenten der höheren Semester, bearbeitet.

Eine umfassende Situationsanalyse, eine realitätsbezogene strategische Planung sowie eine Betreuung bei der Umsetzung einer entwickelten Konzeption sind dabei die Arbeitsphasen, die jedes Projekt des Instituts durchläuft. Die wissenschaftliche Vorgehensweise ermöglicht es, unterschiedlichste Aufgabenstellungen zu lösen.